Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Feldkirchen  |  E-Mail: info@feldkirchen.de  |  Online: http://www.feldkirchen.de

Konzert von Michael Fitz am 18.11.2006

Michael Fitz

Mit Poesie und leisen Klängen hüllte Liedermacher Michael Fitz die Zuhörer in eine ganze Menge Herz- und Weltschmerz ein. Dann wieder hob er kraftvoll und mit gehörigem Nachdruck den mahnenden Zeigefinger.


In seinen Liedern fragt er "Bin ich was ich bin und was Du suachst?" Er hält in der zweiten Lebenshälfte kritisch Rückschau und stellt fest, dass er ein ganz normaler dummer Bua war.


Sehr nachdenklich und hintergründig war das Repertoire von Michael Fitz, und seine bayerischen Lieder berührten Herz und Seele. Sie berührten so sehr, das die Stille im Zuhörerraum fast greifbar war.


Teilweise waren die Songs sogar nah an der Grenze zur Depression: Wenn sich der Mann isoliert, niemanden an sich ran lässt und trotzdem durch irgend ein Loch im aufgebauten Kokon "da Wind einiwaaht". Mit tiefer Stimme schilderte Fitz in "Winta werd`s" die Trauer über eine verlorene Liebe. "Jetzt seid`s fertig, gell?" fragte der Künstler gegen Ende des Konzerts.


Auch wenn Fitz bei diesem wunderbaren Konzert erklärte "Ich bin kein Stimmungsmacher", verstand er es doch, sein Publikum nicht in die Depression abrutschen zu lassen. Ein Konzert, das berührte, traurig machte und doch auch viel Gelegenheit zum Schmunzeln und Lachen bot.  

drucken nach oben

Flügel

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungstermine!