Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Feldkirchen  |  E-Mail: info@feldkirchen.de  |  Online: http://www.feldkirchen.de

Veranstaltungskalender

vorheriger Monat September 2016 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Die aktuellsten Termine

Beschreibung:  

Einladung zur Ausstellungseröffnung - Vernissage am 26.09.2016 um 18:00 Uhr

 

im Rahmen von Aktivitäten des Elternbeirates von Schule, Hort, Kindergarten und Krippe bezüglich der Verbesserung der Verkehrssituation an der Schule wurde ein Malwettbewerb veranstaltet, an dem sich viele Kinder mit Begeisterung beteiligt haben. Die besten Ergebnisse sollen nun bei einer Ausstellung im Foyer des Rathauses präsentiert werden. Vier davon, welche allesamt mit dem 1. Platz prämiert wurden, können wir heute bereits vorab auf der Titelseite präsentieren. Näheres zur Ausstellung im Innenteil dieser Ausgabe.

 

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zur

 

Vernissage am Montag, 26. September 2016

um 18.00 Uhr im Foyer des Rathauses

 

und würden uns sehr über Ihren Besuch freuen. Die Ausstellung kann anschließend bis zum 30.09.2016 zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Termin:   26.09.2016 – 30.09.2016
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Rathaus Feldkirchen
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

Arcis Saxophon Quartett

Claus Hierluksch (Sopransaxophon)
Ricarda Fuss (Altsaxophon)
Claudia Jope (Tenorsaxophon)
Jure Knez (Baritonsaxophon)

Ein Super-Ensemble, das "noch brennt", innovativ und wild aufs hochqualitative Musizieren ist.“ (Enjott Schneider)

Mit dieser brennenden Leidenschaft begeistern die vier jungen Musiker aus München das Publikum und lassen durch ihre charismatische und authentische Bühnenpräsenz in dieser seltenen Formation der Kammermusik den Funken überspringen.

In hochprofessioneller Feinarbeit loten sie das Verhältnis von individueller Aussagekraft und kammermusikalischer Verwobenheit aus. Sie entwickeln dabei eine Spielfreude und eine Tiefe von Ausdruck, die den Zuhörer bannt.

Im März 2013 erschien ihre erste CD „Arcis Saxophon Quartett spielt Enjott Schneider“ bei Ambiente Audio.

Das Jahr 2013 war geprägt von wichtigen internationalen Erfolgen: 1. Preise in München (zusätzlich Publikumspreis), Gioia del Colle (Italien), Moskau (Russland), 3. Preis in Chieri (Italien), 2014 folgte ein 2. Preis in Berlin, 2015 ein 1. Preis in Magnitogorsk (Russland), 2016 ein 1. Preis in Berlin.

Das Ensemble gründete sich 2009 an der HMT München und studiert seit 2013 Kammermusik in der Klasse des Artemis Quartetts Berlin und in München bei Herrn Asatryan und Prof. Berger. Seit 2015 ist es ein Ensemble der European Chamber Music Academy (ECMA, u.a. Prof. Beyerle, Prof. Meissl).

Das Quartett erobert die Bühnen dieser Welt im Sturm: Nach dem internationalen Debut im Großen Saal des Tschaikovsky Konservatoriums in Moskau und der Wigmore Hall in London, folgt 2017 ein weiterer Meilenstein in ihrer Karriere: die Einladung in die Berliner Philharmonie.

 

-Programm-

 

 

 

Alexander György (1923 – 2006)

 

Sechs Bagatellen

 

  1. Allegro con spirito

  2. Rubato. Lamentoso

  3. Allegro grazioso

  4. Presto ruvido

  5. (Bela Bartók in memoriam) Adagio.Mesto

  6. Molto vivace. Capriccioso

 

 

 

Alexander Glazunov (1865 – 1935)

 

Quartett für vier Saxophone Op. 109

 

  1. Allegro, piu mosso

  2. Canzona variée

 

Thema – Andante

 

Variation I – Méme mouvement

 

Variation II – Con anima

 

Variation III – A la Schumann, Grave

 

Variation IV – A la Chopin, Allegretto

 

Variation V – Scherzo, Piu mooso

 

  1. Finale, Allegro moderato, Piu mosso

 

 

 

- Pause -

 

 

 

Ferenc Farkas (1905 – 2000)

 

Alte ungarische Tänze

 

  1. Intrada

  2. Lassú

  3. Lapockás Tánc

  4. Ugrós

 

 

 

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)/Arr. ASQ

 

italienisches Konzert

 

  1. Allegro

  2. Andante

  3. Presto

 

 

 

George Gershwin (1898 – 1937)Arr.: Silvain Dedenon

 

Suite über Themen aus „Porgy and Bess“

 

  1. Jasbo Brown

  2. Summertime

  3. There`s a boat leaving soon

  4. It ain’t necessarily so

  5. Final

 

 

Beginn: 19.30 Uhr / Einlass:19:00 Uhr

 

Ticketpreise: 12,- Euro / 10,- Euro ermäßigt* (Ermäßigung nur im Vorverkauf)

Termin:   07.10.2016 19:30 Uhr
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Rathaus Feldkirchen
Foyer
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

Die Frankfurter Buchmesse hat noch nicht einmal ihre Pforten geöffnet, da können die Feldkirchner Leser schon ihre Neugier auf neue Romane stillen. Die Literaturexpertin Ulrike Wolz hat am Freitag, dem 14. Oktober einen ganzen Stapel ihrer aktuellen Lieblingsbücher dabei, die gerade erst auf dem Markt sind oder noch erscheinen werden.

 

Mit gewohntem schauspielerischem Talent und großer Empathie wird sie spannende, emotionale und sprachlich hervorragende Romane vorstellen.

Wie in den vergangenen 10 Jahren wird Wolz jeweils den Autor vorstellen, den Inhalt kurz umreißen und dann eine Schlüsselstelle vorlesen.

Die Zuhörer lernen so eine Tangospielerin kennen, begleiten zwei neapolitanische Freundinnen durch ihre Jugend, verfolgen die abenteuerliche Geschichte eines kostbaren Gemäldes durch die Jahrhunderte und sind dabei, als der Kaiser von China bei einem Engländer eine Uhr für die Ewigkeit bestellt.

 

„Hören und genießen“ ist das Motto dieses Abends – sich entspannt zurücklehnen und entführen lassen in die Welt der Bücher.

 

Eintritt 5,-€ (ein Glas Wein inkl.), Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr,

Kartenvorverkauf läuft bereits in der Bücherei

Termin:   14.10.2016 19:30 Uhr
Kategorie:   Lesung
Ort:   Gemeindebücherei Feldkirchen
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

Wirkungsvolles Kabarett ist wie Hochwasser. Es kommt überraschend, mit aller Kraft, fordert alle Sinne und hinterlässt irritierte Sicherheit. Das unterscheidet es vom lauwarmen fernsehtauglichen Comediefußbad. Da hilft kein App. Depp bleibt

Depp. Tendenz steigend.

 

Deshalb gibt es nichts unkabarettistischeres als Ankündigungstexte. Es sind in der Regel unbrauchbare Vorhersagen, die dann doch nicht eintreten. Stimmungslügen. Markante Sturmtiefs, die sich als schwüles Getröpfel herausstellen. Tendenz steigend.

 

Die Wahrheit ist abhängig vom Wasserstand. Halsaufwärts kommen wir dem Wesentlichen näher.

Aber eine Menschheit, die bereits für den Weg aufs Scheißhaus eine App braucht, will Gewissheit. Sie will gestern wissen, was sie morgen sagen wird, wenn man sie frägt, was sie heute gesehen hat. Tendenz steigend. Themen?

Der Kopf ist ab, die Hose unten, das Massengrab sucht neue Kunden. Die Zinse fällt, der Blutdruck steigt, es weint die Welt, der André geigt.

 

Und wenn Sie Glück haben, müssen Sie diese Sätze gar nicht lesen weil sie der Veranstalter aus Effizienzgründen gekürzt hat. Wahrscheinlich mit dem Intelligenzquotientenanpassungsapp.

 

Kommen Sie einfach und lassen Sie sich wegspülen. Nichts ist spannender und zeitgemäßer. Und eine andere Chance haben Sie sowieso nicht. Tendenz steigend.

 

www.sigi-zimmerschied.de

 

 

 

Ticketpreise 23,-- Euro / 21,-- ermäßigt

 

(Ermäßigung nur im Vorverkauf)

Termin:   21.10.2016 20:00 Uhr
Kategorie:   Kabarett
Ort:   Foyer im Rathaus
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

Feldkirchner Künstler stellen im Rathaus ihre Werke aus.

 

von 25.10.2016 bis 04.11.2016

 

Vernissage am  Dienstag, den 25. Oktober 2016 um 19:00 Uhr

mit musikalischer Begleitung mit Charly Thomass

Termin:   25.10.2016 – 04.11.2016
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Rathaus Feldkirchen
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

„Die Bienenkönigin“ – das Natur-Märchen der Brüder Grimm

Das Theater TamBambura spielt für Kinder und andere Menschen ab 5 Jahren eine außergewöhnliche Märchenaufführung:

eine stimmungsvolle Mischung aus Figuren-, Papier- und Bewegungstheater mit Gesang, Klängen und Live-Musik.

Drei Königssöhne ziehen durch die Welt. Immer wieder rettet der Jüngste, welcher für die Anderen „der Dummling” hieß, verschiedene Tiere, wie Ameisen, Enten und Bienen vor seinen älteren Brüdern.

Als es darum geht drei schwierige Aufgaben zu lösen, um das Schloss zu entzaubern, helfen die Tiere, zu allerletzt die Bienenkönigin dem Jüngsten in seiner Not. Nur so werden die Königstöchter aus dem Schlaf befreit...

Das Theaterstück vermittelt die Liebe zur Natur und die Achtung vor den Lebewesen auf der Erde, im Wasser und in der Luft ... und wie mit Mut und Entschlossenheit viel Gutes erreicht werden kann.

Eintritt 3,-€, die Altersbeschränkung ist einzuhalten, die Aufsichtspflicht liegt bei den Erziehungsberechtigten.

Karten für diese Veranstaltung gibt es bereits in der Bücherei.

Termin:   25.10.2016 16:00 Uhr
Kategorie:   Kinder



Beschreibung:  

14.153 km. 180 Tage. Mit dem Fahrrad. Allein. Von Florida über Los Angeles, Seattle und Washington zurück nach Tampa.

 

Endlose Weiten, grenzenlose Freiheit. Dirk Rohrbach geht es aber bei seiner Solo-Umrundung der USA nicht um sportliche Höchstleistungen. Er will das Land und seine Bewohner anders erfahren, im wahrsten Sinne des Wortes. Auf kleinen Nebenstraßen lässt sich der Journalist und Mediziner treiben und erlebt dabei Unerwartetes, Spannendes und Melancholisches.

 

Herzliche Begegnungen, grandiose Landschaften und technische Herausforderungen am Rad prägen die Reise. Untermalt wird die außergewöhnliche Live-Reportage von einem aufwändig produzierten Soundtrack mit Musik der größten Songwriter Amerikas, von Cash bis Springsteen.

 

Eigentlich ist Dr. Dirk Rohrbach promovierter Mediziner, ist aber heute hauptberuflich als Journalist, Autor und Fotograf tätig. Seit über 20 Jahren kennt man ihn auch aus dem Radio, und auch wenn das Reisen zuletzt mehr Raum und Zeit einnahm, zählt seine Stimme noch immer zu den bekanntesten.

 

Mit seinen preisgekrönten Live-Vorträgen zählt er zudem zu den renommiertesten und erfolgreichsten Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum.

 

www.dirk-rohrbach.de

 

Ticketpreise:

12,– Euro / 10,– Euro ermäßigt

(Ermäßigung nur im Vorverkauf)

Termin:   11.11.2016 19:30 Uhr
Kategorie:   Multimedia-Reportage



Beschreibung:  

Die Joyful Gospel Singers gehören schon zum festen Bestandteil des Feldkirchner

Kulturprogramms und begeistern ihr Publikum an jeweils zwei Tagen in der evangelischen Kirche und im Rathausfoyer mit einem Mix aus bekannten und neuen

Gospels.

 

 

www.joyfulgospelsingers.de.

 

 

 

 

Ticketpreis: 10,– Euro (keine Ermäßigungsmöglichkeit)

 

Veranstalter: Joyful Gospel Singers

Termin:   25.11.2016 20:00 Uhr
Kategorie:   Benefizkonzert
Ort:   Evangelische Kirche
Bahnhofstraße 2
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

Die Joyful Gospel Singers gehören schon zum festen Bestandteil des Feldkirchner

Kulturprogramms und begeistern ihr Publikum an jeweils zwei Tagen in der evangelischen Kirche und im Rathausfoyer mit einem Mix aus bekannten und neuen

Gospels.

 

 

www.joyfulgospelsingers.de.

 

 

 

 

Ticketpreis: 10,– Euro (keine Ermäßigungsmöglichkeit)

 

Veranstalter: Joyful Gospel Singers

Termin:   26.11.2016 20:00 Uhr
Kategorie:   Benefizkonzert
Ort:   Evangelische Kirche
Bahnhofstraße 2
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

Die Joyful Gospel Singers gehören schon zum festen Bestandteil des Feldkirchner

Kulturprogramms und begeistern ihr Publikum an jeweils zwei Tagen in der evangelischen Kirche und im Rathausfoyer mit einem Mix aus bekannten und neuen

Gospels.

 

 

www.joyfulgospelsingers.de.

 

 

 

 

Ticketpreis: 10,– Euro (keine Ermäßigungsmöglichkeit)

 

Veranstalter: Joyful Gospel Singers

Termin:   02.12.2016 20:00 Uhr
Kategorie:   Benefizkonzert
Ort:   Foyer im Rathaus
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

Die Joyful Gospel Singers gehören schon zum festen Bestandteil des Feldkirchner

Kulturprogramms und begeistern ihr Publikum an jeweils zwei Tagen in der evangelischen Kirche und im Rathausfoyer mit einem Mix aus bekannten und neuen

Gospels.

 

 

www.joyfulgospelsingers.de.

 

 

 

 

Ticketpreis: 10,– Euro (keine Ermäßigungsmöglichkeit)

 

Veranstalter: Joyful Gospel Singers

Termin:   03.12.2016 20:00 Uhr
Kategorie:   Benefizkonzert
Ort:   Foyer im Rathaus
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen



Beschreibung:  

 

Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Konzertabend mit der Feldkirchner Blaskapelle. Weitere Infos zur Veranstaltung werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

 

 

 

Ticketpreis: 10,– Euro (keine Ermäßigungsmöglichkeit)

Termin:   17.12.2016 19:30 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Foyer im Rathaus
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen


drucken nach oben