Aufgrund der Baustellen in Ottendichl und der Hohenlindner Straße werden bei den Buslinien 285 und 234 folgende Umleitungsmaßnahmen notwendig

MVV Logo

Baumaßnahme Hohenlinder Straße 29.07. – 16.08.2019:

Zeitgleich wird im Zeitraum von 29.07.2019 bis vsl. 16.08.2019 wird die Hohenlindner Straße in einem ersten Bauabschnitt I (Bereich Oberndorfer Str. – Bodmerstraße) voll gesperrt.

Die Busse der Linien 234 und 285 müssen in beiden Fahrtrichtungen über die Zeppelinstraße zum / vom Bahnhof geführt werden.

Die Haltestelle „Rathaus“ kann nicht angefahren werden und entfällt ersatzlos.

Der Fahrplan wurde ebenfalls dahingehend angepasst, die Fahrzeiten aber generell gleichbelassen. Eine Ausnahme stellt lediglich die Haltestelle „Zeppelinstraße“ in Fahrtrichtung Messestadt / Haar dar.

Ab 16.08.2019 wird ein weiterer Bauabschnitt im östlichen Bereich der Hohenlindner Straße erfolgen. Hierbei wird der Busverkehr nicht mehr tangiert sein.

 

Baumaßnahme Ottendichl – Feldkirchner Straße 29.07. – 04.10.2019:

Im Zeitraum von 29.07.2019 bis 04.10.2019 wird die Feldkirchner Straße in Ottendichl gesperrt. Die Busse der Linie 285 müssen deswegen großräumig über Vaterstetten – Weißenfeld umgeleitet werden.

Die Haltestelle „Ottendichl, A.-Kasperbauer-Str.“ kann nicht angefahren werden und entfällt ersatzlos. Die Haltestelle „Ottendichl, Kirche“ wird ersatzweise beidseitig der Ottendichler Str. (südlich des Bauhofes Haar) eingerichtet.

 

Die Fahrpläne sind als PDF-Dokument in der Anlage beigefügt.