Die Gemeinde Feldkirchen stellt zum 01. September 2020

Homebutton mit Wappen Feldkirchen

eine(n) Auszubildende(n) (m/w/d) zum/zur Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung und Kommunalverwaltung) ein.

 

 

Sie bringen mit:

  • Mittlere Reife
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit moderner Computertechnologie
  • Spaß im Umgang mit Menschen

Es erwartet Sie:

  • eine 3-jährige anspruchsvolle, interessante und qualifizierte Ausbildung
  • vielseitige Einsatzbereiche in den verschiedensten Abteilungen unserer modernen Verwaltung
  • gute Chancen auf eine Übernahme nach Beendigung der Ausbildung
  • Ausbildungsverhältnis auf der Grundlage des TVÖD

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Reisekosten anlässlich eines Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sowie Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse bzw. des Abschlusszeugnisses bis spätestens 31.01.2020 an die Gemeinde Feldkirchen, Rathausplatz 1, 85622 Feldkirchen. Bei elektronischer Übermittlung achten Sie bitte darauf, die Anlagen ausschließlich im PDF-Format anzufügen. Auskünfte erteilt Herr Ziegler (Tel. 089/909974-22; ziegler@feldkirchen.de)

 

Hinweis: Nach Abschluss des Stellebesetzungsverfahrens werden alle Bewerbungsunterlagen vernichtet. Aus organisatorischen Gründen kann eine Rücksendung von Bewerbungen in Papierform nicht erfolgen. Datenschutzrechtlicher Hinweis nach Art. 13 DSGVO